Team Management System – Ein Fallbeispiel

Scrum setzt auf funktionierende, sich selbst organisierende Teams. Wer Scrum einsetzt kann viele Probleme und Potentiale im Team erkennen und das Team kontinuierlich verbessern. Allerdings liefert Scrum wenig Modellwissen und Methoden über Abläufe in Teams. Das Team Management System nach Charles Margerison und Dick McCann ist ein weltweit führendes Modell zur Verbesserung von Team Performance […] weiter »

Barcamp Karlsruhe 2012 – Diversität pur!

Am letzten Wochenende war es wieder so weit. Das zweite Barcamp in Karlsruhe fand in den Räumen der CAS statt. Da ich normalerweise auf themenspezifischen Camps zu finden bin (Agile Coach Camp, Play for Agile, Coach Camp) ist mir bei diesem Barcamp zu ersten mal die Stärke des offenen Konzepts bewusst geworden. Was auf den […] weiter »

Grenzen und Innovationen

in unserer Arbeitswelt treffen wir ständig auf Grenzen, die uns scheinbar einengen. Scrum schafft sogar virtuelle Grenzen und fordert die strikte Einhaltung von Zeitboxen (Sprints, Dauer von Besprechungen wie z.B. das Daily). Aber auch die Tatsache, dass ein ProductOwner für den Return On Invest verantwortlich ist und diese Grenze oft zu Kontroversen führt zeigt die […] weiter »

Ken Schwaber gibt Sabbatical bekannt (ScrumDay2012)

Auf dem ScrumDay 2012 in St. Leon-Rot hat Ken Schwaber bekannt gegeben, dass er nach seinem Vortrag ein Sabbatical einlegen wird. Das Foto dürfte also einen gewissen historischen Wert haben (daher ist es auch so unscharf – vielleicht sollte ich doch noch einen Sepia Filter…) Ich bin gespannt, welche Auswirkungen das auf die Agile Community hat […] weiter »