Barcamp Karlsruhe 2012 – Diversität pur!

20120716-213320.jpg

Am letzten Wochenende war es wieder so weit. Das zweite Barcamp in Karlsruhe fand in den Räumen der CAS statt. Da ich normalerweise auf themenspezifischen Camps zu finden bin (Agile Coach Camp, Play for Agile, Coach Camp) ist mir bei diesem Barcamp zu ersten mal die Stärke des offenen Konzepts bewusst geworden. Was auf den ersten Blick nach einer ziemlich chaotischen Themenzusammenstellung aussieht (Social Marketing, USB Hacking, User Interface Design, Japan, Abnehmen, Baby Fotos…) führt zu erfrischend anderen Diskussionen als auf themenspezifischen Barcamps. Das liegt sicherlich auch daran, dass die Besucher ein breiteres Spektrum abdecken – Diversität pur also.

Diese Erkenntnis gilt auch für Teams. Leistungsfähige Teams profitieren von Diversität.

Ich freu mich schon auf das nächste Barcamp – vielleicht in Stuttgart. Danke an die Organisatoren und die Sponsoren, die das möglich gemacht haben.

weitere Themen:

  1. Barcamp Karlsruhe – Nachtrag
  2. 1 Jahr zertifizierter Business Coach – Coach Camp 2012
  3. Ken Schwaber gibt Sabbatical bekannt (ScrumDay2012)
  4. Scrum User Group Karlsruhe
    Erfolgreiche Führung in der Agilen Welt
  5. Ein kleiner Wochenrückblick (KW11)
Ihren XING-Kontakten zeigen

Eure Meinung?

*